Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Jetzt abstimmen



heinekingmedia

Die heinekingmedia GmbH entwickelt hochmoderne Kommunikationslösungen (Digital Signage Software, Messenger, Plattformen sowie Apps) für Schulen, Unternehmen, Behörden und den Einzelhandel. Für das Entwicklungsteam werden laufend neue kompetente Mitarbeiter gesucht, doch der Markt von talentierten Fachkräften ist hart umkämpft. Neben den üblichen Recruitingmaßnahmen entschloss sich heinekingmedia zum Jahresende 2017 zum ersten Mal einen Hackathon in Eigenregie für Studierende und Absolventen aus verschiedenen Studiengängen der Informatik anzubieten.


Die Kampagne

Hannover Hackathon

heinekingmedia möchte durch den Hackathon zum einen die Bekanntheit als Arbeitgeber erhöhen sowie zum anderen neue qualifizierte Mitarbeiter für die Entwicklungsabteilung gewinnen. Neben der Außenwirkung soll potenziellen Bewerbern/Mitarbeitern ein Einblick in das Unternehmen und die Arbeitsweisen sowie die Auseinandersetzung mit spannenden Aufgaben ermöglicht werden. Weiterhin bietet diese Art der Veranstaltung einen ersten Einblick in die Unternehmenskultur und die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, den Mitarbeitern des Unternehmens ungehemmt Fragen zu allen möglichen Themen zu stellen.

Gemeinsam mit den Gründungsservices der Hochschulen ‚nexster‘, ‚starting business‘, sowie hannoverimpuls fand 2017 der erste Hannover Hackathon statt. 30 Teilnehmer stellten sich praxisnahen Programmieraufgaben in den Bereichen „Swift iOS“, „Java Android“ und „Javascript Frontend“. Für das leibliche Wohl wurde durch Pizza, Snacks und Kaltgetränke gesorgt. Die Gewinner erhielten ein Notebook, eine PlayStation sowie eine Profi-Tastatur.


Die Herausforderung

Zur Begriffserklärung: Hackathon ist eine Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“. Dabei handelt es sich um eine Art kollaborativen Programmierwettbewerb. Alternative Bezeichnungen sind auch „Hack Day“, „Hackfest“ und „Codefest“.

Durch die entstandene Zusammenarbeit zwischen heinekingmedia und den Universitäten/Hochschulen in der Region ist ein Netzwerk entstanden, welches dazu führt, auch zukünftig in regelmäßigen Abständen den Hannover Hackathon zu ermöglichen. Zudem wurde ein Teilnehmer nach der Veranstaltung als Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung der heinekingmedia tätig. Weitere Einstellungsgespräche werden gegenwärtig geführt. So dient das Hackathon-Format nicht nur der Identifizierung von geeigneten Talenten, sondern schafft auch einen direkten Kommunikationsweg zu zukünftigen Bewerbern und Mitarbeitern.


heinekingmedia

Jetzt die Kampagne mit deinem Netzwerk teilen